Baufinanzierung Wuppertal Brill

Immobilienpreise und Mietspiegel

Die besten Wohnlagen in Wuppertal – Briller Viertel. Vom Trend zum stadtnahen Wohnen profitiert das Briller Viertel mit seinen herrlichen Gründerzeitbauten. In die City oder zum Naherholungsgebiet Kaiserhöhe sind es nur zehn Minuten. Neben Unternehmern und Selbstständigen wohnen hier viele Familien. Viele Häuser rechts und links des Sadowabergs gehen unter der Hand weg. „Stimmen alle wichtigen Kriterien, dann sind Preise bis zu 800.000 Euro möglich”, meint Klaus Kipple von Engel & Völkers. Doch das ist die Ausnahme. Die Regel für frei stehende Häuser und Eigentumswohnungen sind Preise zwischen 400.000 und 500.000 Euro. Topstraßen im Viertel sind die Roon-, Moltke- und Bismarckstraße. Etwas lauter, weil verkehrsintensiver, wohnt es sich an der Katernberger Straße, nordwestlich vom Kerngebiet des Viertels. An der Ecke Katernberger Straße/Platzhoffstraße plant ein Investor eine Stadtvilla mit sechs Eigentumswohnungen. Am Dr.-Tigges-Weg, einer ruhigen Stichstraße der Katernberger Straße, sind Komfortwohnungen entstanden. Als Eigentum kosten sie 2350 Euro pro Quadratmeter, zur Miete je nach Lage zwischen 8,50 und 9,20 Euro.
Sehr viel mehr Neubauten wird es aufgrund des Viertelcharakters und des beschränkten Platzes auch in den kommenden Jahren kaum geben. Und wenn, dann müssen Käufer entsprechend viel zahlen.

Baufinanzierung vom Experten

Egal ob Forward Darlehen, Baufinanzierung oder Anschlussfinanzierung. Als echte Finanzierungsspezialisten berücksichtigen wir Ihre Wünsche und Möglichkeiten. Wir beraten Sie zu Ihrem Darlehen persönlich und Fachkundig. Als Spezialisten erledige wir alles für Sie und sind persönlich für Sie da!

Baufinanzierungsrechner

Wie viel zu Hause können Sie sich leisten? Und rechnet es sich eigentlich, in ein eigenes Haus zu finanzieren? Unser kostenloser Baufinanzierungsrechner kalkuliert Ihnen mit nur wenigen Klicks sekundenschnell, wie Ihre Immobilienfinanzierung aussehen könnte. Und das ganz unverbindlich und ohne die Angabe von persönlichen Daten.

Zum Baufinanzierungsrechner

Lage des Wuppertaler Stadtteils

Das Wuppertaler Stadtquartier Brill, meist Briller Viertel genannt, ist ein städtisch geprägter Stadtteil im Wuppertaler Stadtbezirk Elberfeld-West. Das Viertel befindet sich am östlichen Hang des innerstädtischen Nützenbergs am rechten Unterlauf des Briller Bachs, dem heute die Briller Straße als östliche Grenze des Quartiers zur Elberfelder Nordstadt mit dem „Ölberg“ folgt.

Sehenswürdigkeiten

Hinter dem Reformierten Friedhof befindet sich an der (hier nicht überbauten) Varresbeck ein Landschaftspark. Hier beginnt ein Wanderweg, der Eulenkopfweg. Am Rand des Parks steht der historische Kalktrichterofen am Eskesberg.

Rathaus & Bürgerservice

Bürgerbüro Vohwinkel – Elberfeld-West
Rubensstraße 4

42329 Wuppertal

 

Bild Quelle: sergei.gussev Flickr cc

WhatsApp WhatsApp Chat